Großer Bücherflohmarkt

Im Rahmen des Marktes „Kunst am Kloster“ am 09. und 10. Oktober findet auch heuer wieder unser Bücherflohmarkt statt.Veranstaltungsort ist das Pfarrheim im Gebäude der Gemeinde Weyarn. Geöffnet ist jeweils von 11:00Uhr bis 18:00Uhr.

Preise je Medium:
Taschenbücher: 50 Cent
CDs, DVDs und gebundene Bücher: 1 Euro
Bildbände: 2 Euro

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher!

Vor dem Eintreten bitte Hände mit bereitstehendem Mittel desinfizieren und
an den Mund-Nase-Schutz denken – Danke.

Veröffentlicht unter Allgemein, Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Kleiner Bücherflohmarkt bei Straßengaudi

Während der diesjährigen Straßengaudi am Samstag, dem 18. September, findet ein kleiner Bücherflohmarkt statt. Es besteht die Möglichkeit, gegen eine Spende Bücher zu erwerben.
Natürlich hat die Bücherei während der Veranstaltung geöffnet.

Veröffentlicht unter Allgemein, Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Vorbestellen und Abholen für alle Leserinnen und Leser

Alle unsere Leserinnen und Leser möchten wir auf die Möglichkeit zur Online-Vorbestellung von Medien hinweisen: Folgen sie dem Link zum OPAC.

Sie dürfen hier unabhängig von 3G-Regeln oder Inzidenzwerten nach Herzenslust stöbern und vormerken. Wir werden die gewünschten Titel heraussuchen und sie per Email oder Telefon benachrichtigen, sobald sie zur Abholung bereit liegen.

Veröffentlicht unter Allgemein, Corona-Virus | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Coronaregeln: Ab 2. September bei Inzidenz über 35 Zutritt nur noch nach 3G

Das bayerische Kabinett hat am 31. August Änderungen der Coronaregeln beschlossen. Leider ist für Büchereien auch eine Verschärfung dabei: Zutritt dürfen wir ab sofort nur noch Getesteten, Genesenen und Geimpften gewähren, wenn die 7-Tage-Inzidenz über 35 liegt.

Ausgenommen sind:

  • Kinder bis zum 6. Geburtstag
  • noch nicht eingeschulte Kinder
  • Schüler, die wegen der regelmäßigen Schultests als getestet gelten. Das gilt nach Meldung des Bayerischen Bibliotheksverbands auch während der Ferien.

Die Lockerungen umfassen unter Anderem:

  • keine Abstandsregeln mehr
  • keine Beschränkung der Besucherzahl mehr
  • FFP2-Masken sind nicht mehr nötig, medizinische (OP-) Masken sind ausreichend, Kinder unter 6 Jahren sind ausgenommen
Veröffentlicht unter Corona-Virus | Hinterlasse einen Kommentar

In der Bücherei ist nach wie vor kein Test bzw. Geimpften-/Genesenennachweis erforderlich.

Wir haben normal geöffnet, allerdings dürfen momentan nur 4 Leser gleichzeitig in der Bücherei sein. Im Kinderbereich ist aufgrund der Enge leider nur eine Familie erlaubt. Auch eine Mund-Nasen-Bedeckung mit einer FFP2-Maske ist für Erwachsene Pflicht, für Kinder reicht eine einfache Maske. Unter sechs Jahren ist keine Maske erforderlich.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Kinderflohmarkt

Der Förderverein der Bücherei Weyarn
veranstaltet einen

Kinderflohmarkt Bücherei Weyarn

für Schulkinder aller Jahrgangsstufen.

Was macht Ihr mit Euren ausgelesenen Büchern? Wollt Ihr Spielsachen oder Klamotten verkaufen, die Ihr nicht mehr braucht und wollt damit anderen eine Freude bereiten? Habt Ihr Lust, zu schmökern und zu stöbern?
Dann könnt Ihr bei einem Kinderflohmarkt einen Stand aufmachen oder gerne auch nur vorbeikommen und schauen, was die anderen Kinder und Jugendlichen anzubieten haben. Es wird sicher spannend!

Wann: Samstag, den 31. Juli 2021 von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr, bei trockener Witterung
Wo: rund um die Bücherei Weyarn
Kosten: keine
Teilnehmerzahl: unbegrenzt (abhängig von gültigen Corona-Regeln)
Mitzubringen: Tisch und die Sachen, die Ihr verkaufen wollt

Anmeldung:
Alle Standbesitzerinnen und Standbesitzer melden sich an
in der Bücherei Weyarn, Telefon: 08020 / 2969835 (zu den bekannten Öffnungszeiten), oder bei Martina Stahl, Telefon: 08020 / 9058085.

Sollte eine angemeldete Schülerin oder ein angemeldeter Schüler nicht am Flohmarkt mitmachen können, bitten wir um eine kurze Nachricht.

Veröffentlicht unter Allgemein, Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Bewegt lesen!

bewegt lesen!Eine gute Nachricht für unsere kleinen Leseratten:
Alle Erst- und Zweitklässler sind herzlich willkommen, wenn es wieder heißt: „bewegt lesen!“.
Immer montags um 16 Uhr treffen wir uns nach der viel zu langen Pause zu Spiel, Sport, Wandern, Lesen und Vorlesen. Treffpunkt ist vor der Bücherei.

Bitte unbedingt daran denken, der Witterung entsprechende Kleindung, Maske und Getränk mitbringen.

Veröffentlicht unter Allgemein, bewegt lesen | Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie unser Hygienekonzept.

Wir werden wieder „richtig“, also mit Publikumsverkehr ohne Terminreservierung öffnen. Die bisherigen Hygienevorschriften bleiben bestehen:

  • Es dürfen sich abgesehen vom Büchereipersonal maximal 3 Personen oder eine Familie mit eigenen Kindern in der Bücherei aufhalten.
  • Alle Personen müssen FFP2-Mund-Nasen-Bedeckung tragen, bei Kindern sind auch einfache Masken zulässig.
  • Alle Besucher müssen auf den Mindestabstand von 1,5m achten, was zugegebenermaßen nicht einfach ist.
  • Beim Eintritt sind die zurückzugebenden Medien in die roten Kisten zu legen.
  • Taschen, Körbe etc. bitte im Eingangsbereich ablegen
  • Danach bitte die Hände desinfizieren.

Wir bitten darum, möglichst zügig die Medien auszusuchen, damit mehr Leser zum Zug kommen.

Der Terminkalender ist damit überflüssig und auch nicht mehr aktiv.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wir öffnen am 15. Mai wieder.

Noch sind die Regale eingepackt:

Aber die Bauarbeiten sind abgeschlossen und nächste Woche wird geputzt. Dann müssen wir nur noch alles einräumen und können am 15. Mai öffnen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wegen Baumaßnahmen … neueste Meldung

Es gibt Neuigkeiten rund um die baulichen Maßnahmen in den Räumen der Bücherei:

BaustelleWegen der Bautätigkeiten läuft der Abholservice nur noch bis zum 17. April 2021.
Ab dem 19. April 2021 ist die Bücherei für etwa drei Wochen geschlossen.

Den genauen Öffnungstermin entnehmen Sie bitte der Presse oder unserem per Email versandten Rundschreiben. Die ausgeliehen Medien werden automatisch verlängert.

Hinweis: Die Abbildung des Verkehrszeichens ist gemeinfrei, da es Teil des deutschen Verkehrszeichenkatalogs (VzKat), der Straßenverkehrsordnung (StVO) oder eines anderen Gesetzes, einer Verordnung oder einer amtlichen Veröffentlichung ist, die im Verkehrsblatt bekannt gemacht wurde (§ 5 Abs. 1 UrhG).
Veröffentlicht unter Allgemein, Baumaßnahme | Hinterlasse einen Kommentar